Kategorie-Archiv: Aus unserer Gemeinde

Herzliche Einladung zum Sommerfest am 10. Juni 2018

„Wir sind viele – wir sind Gemeinde“
Die Kirchengemeinde lebt von den vielen Menschen, die zu ihr gehören. Von
Jung und Alt, Klein und Groß. Von gemeinsamen Gottesdiensten, Festen, vom
gemeinsamen Nachdenken, vom Anpacken, vom Spielen und Lernen.

Wir begrüßen den neugewählten Kirchenvorstand, verabschieden die aktuellen
Konfi-4 Kinder und begrüßen die neuen Konfi-4 und Konfi-8 Kinder. All das
wollen wir unter dem Motto „Wir sind viele – wir sind Gemeinde“ feiern.

Am Sonntag, den 10. Juni, um 11:00 Uhr bei einem Freiluftgottesdienst rund um
Gemeinde- und Pfarrhaus. Im Anschluss gibt es Spiel und Spaß und auch etwas
für das kulinarische Vergnügen. Schön, wenn Viele dabei sind!

Verabschiedung von Herrn Pastor Siuts am 29. April 2018

Pastor Siuts und Superintendent Lechler, Foto: Sandra Heise

Ein sehr bunter und festlicher Gottesdienst in der St. Aegidienkirche, der auch einige Überraschungen enthielt, bildete den Rahmen für die Verabschiedung von Herrn Pastor Siuts durch Herrn Superintendent Lechler aus dem aktiven Dienst in der Landeskirche.

Herr Siuts beendet damit nach 6 Jahren auch seine Tätigkeit in der Kirchengemeinde Rodewald und der Kapellengemeinde Lichtenhorst.

Viele Grußworte, die auf dem anschließenden Empfang im Gemeindehaus gesprochen wurden, drückten die große Wertschätzung der Lichtenhorster und Rodewalder für Herrn Pastor Siuts und sein Wirken in unserer Kirchengemeinde aus.
Weiterlesen

Verabschiedung von Pastor Siuts am 29. April um 15:00 Uhr

„Wie schnell die Zeit vergeht!“, denke ich in diesen Tagen oft. Am 15. März 2012 habe ich meine Stelle als „neuer Pastor“ in Rodewald angetreten und jetzt bin ich schon der „alte Pastor“.
Ich finde es wunderbar, dass mit Nadine Hartmann eine junge Kollegin die Pfarrstelle Rodewald übernimmt und es nahtlos weitergeht. Dafür, dass das so gut geklappt hat, bin ich allen Beteiligten sehr dankbar. Denn das war mein großer Wunsch, die Gemeinde nach – in meinem Empfinden – sechs guten Jahren in kompetente Hände übergeben zu können. Ihnen, den Gemeindegliedern und Ihrer neuen Pastorin, wünsche ich ein richtig gutes Miteinander und eine gesegnete Zeit.
Ich selber werde Sonntag, den 29. April 2018, um 15 Uhr in St. Aegidien durch Sup. Martin Lechler in den Ruhestand verabschiedet und freue mich, wenn mich viele euch und Ihnen dabei begleiten. Im Anschluss an den Gottesdienst wird es ein Zusammensein im Gemeindehaus geben.

Kinder-Mitmach-Konzert von und mit Uwe Lal in Rodewald am 30. April 2018

Bild: Uwe Lal

Am Montag, den 30. April 2018 um 15:00 Uhr findet im Festzelt zwischen der Feuerwehr und dem Naturbad (Im Zentrum 1) für Kinder von 3 bis 12 Jahre und alle, die gerne Musik hören ein Mitmach-Konzert von und mit Uwe Lal statt.
„Wir sind stark“ ist der Titel dieses ca.1 1/4 stündigen Konzertprogrammes. Seit nunmehr 20 Jahren ist Uwe Lal bundesweit als Kinderliedermacher unterwegs und weiß ganz gut, was Kinder bewegt und was sie begeistert. Sitzen die Kinder zu Anfang meist noch gespannt und ruhig auf ihren Plätzen, kommt schon nach den ersten Takten von Uwe Lal Bewegung ins Spiel. Die anfängliche Scheu legt sich schnell, und schon bald ist Schwung im Zelt. Weiterlesen

Ordination von Nadine Hartmann am 25. März 2018 in Rodewald

Rodewald hat eine neue Pastorin!

Landessuperintendentin Dr. Petra Bahr, Pastorin Nadine Hartmann, Superintendent Martin Lechler. Bild: Fabian Gartmann

Landessuperintendentin Dr. Petra Bahr, Pastorin Nadine Hartmann, Superintendent Martin Lechler. Bild: Fabian Gartmann

Landessuperintendentin Dr. Petra Bahr hat am Sonntag Nadine Hartmann in den Pastorendienst in der Kirchengemeinde Rodewald und der Kapellengemeinde Lichtenhorst eingeführt. Der Anfang des festlichen Ordinationsgottesdienstes in der vollbesetzten St. Aegidien-Kirche in Rodewald gehörte den Kindergottesdienstkindern der Gemeinde, die ihre neue Pastorin mit selbstgedichteten Versen und einem Lied herzlich willkommen hießen.
Weiterlesen

Feier des Tischabendmahls am Gründonnerstag 2018

Es ist bereits eine kleine Tradition – der Gottesdienstes am Abend des Gründonnerstages im Gemeindehaus in Rodewald mit der Feier des Abendmahls sitzend am Tisch, wie Jesus es mit seinen Jüngern getan hat.

Wir setzen uns zu diesem Gottesdienst an einen gedeckten Tisch im Gemeindesaal. Darauf steht für jede Person ein Weinglas, ein Teller, eine Serviette und Besteck. Kerzen brennen natürlich auch. Ein Kreuz und der Abendmahlskelch bilden das Zentrum. Es werden Lieder gesungen, Gebete gesprochen und in einer Andacht an Jesu letzten Abend mit seinen Jüngern erinnert. Die Andacht endet damit, dass wir ein Brot herumreichen und jede und jeder sich ein Stück davon abbricht. Anschließend gießt man seiner Nachbarin, seinem Nachbarn entweder einen Schluck Traubensaft oder einen Schluck Wein in das Glas – je nach dem, was gewünscht wird. Text: J. Grothmann, Bilder: A. Skupzig
Weiterlesen

Ergebnis der Kirchen- und Kapellenvorstandswahl am 11.3.2018

In der Kirchengemeinde Rodewald sind zur Kirchenvorsteherin bzw. zum Kirchenvorsteher (in alphabethischer Reihenfolge) gewählt worden:

Joachim Gaczki
Bettina Gazioch
Felix Schliephake
Andrea Skupzig
Stefan Stremski
Hermann Wiggers

Als Ersatzkirchenvorsteherin bzw. Ersatzkirchenvorsteher wurden gewählt:

Lukas Binder
Birgit Dunbostel
Sylvia Straube

Die Wahlbeteiligung lag bei 26,77%


In der Kapellengemeinde Lichtenhorst wurden zur Kapellenvorsteherin und zum Kapellenvorsteher gewählt:

Anika Ameis
Heinz Solinski

Als Ersatzkirchenvorsteher wurde gewählt:

Helmut Hogreve

Dier Wahlbeteiligung in Lichtenhorst lag bei 29,19%


Wir danken allen, die zur Wahl kandidiert haben herzlich,
ebenso den Frauen und Männern, die in den Wahllokalen als Wahlvorstände die Wahl durchgeführt haben.
Herzlichen Dank allen, die an der Wahl teilgenommen haben!

Neue Pastorin in Rodewald

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

ein neues Jahr, ein neuer Start und ein neues Gesicht in der Gemeinde. Mein Name ist Nadine Hartmann und mit großer Freude darf ich mich Ihnen heute als Ihre neue Pastorin vorstellen. Zunächst gemeinsam mit Pastor Edzard Siuts, werde ich ab dem 1. Februar in Ihrer Gemeinde tätig werden und ab Mai, wenn Herr Siuts in den Ruhestand geht, als seine Nachfolgerin für Sie da sein. Weiterlesen