10 Jahre „Weihnachten im Schuhkarton“ in der KG Rodewald

Foto: Tanja Thieße

Seit 2008 beteiligt sich der Kindergottesdienst Rodewald an der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“, einer Geschenkaktion für Kinder in Not.

Viele Vereine, Firmen und Privatpersonen haben uns in dieser Zeit mit Geld- und Sachspenden oder tatkräftiger Hilfe beim Verpacken der Schuhkartons unterstützt.

Bitte helft uns auch in diesem Jahr, damit wir wieder viele Kartons bis zum 1. November auf den Weg bringen können.

Euer Kigo-Team
(Kontakt: Tanja Thieße,
Tel. 05074-961031)

Wenn Sie oder Ihr auch mithelfen möchtet:

Beschenkt werden Jungen und Mädchen im Alter von 2 bis 14 Jahren. Eingepackt werden dürfen: Kleidung, Kuscheltiere, Spielsachen, Hygieneartikel, Schulsachen, Süßigkeiten (keine Gelierstoffe, Nüsse, Kekse oder Füllungen). Die Süßigkeiten müssen länger als Juni 2018 haltbar sein. Nicht erlaubt sind gebrauchte, alte und kaputte Gegenstände, Kriegsspielzeug, spitze oder gefährliche Gegenstände, Medikamente, zerbrechliche oder flüssige Artikel, parfümierte Seife, elektronische Geräte. Natürlich dürfen die Geschenke nicht allzu groß sein, damit sie auch in den Schuhkarton passen